Botschaften aus der geistigen Welt  -

Wochenbotschaft für die Woche 29. September bis 05. Oktober 2014

 

 

In dieser Woche geht es darum, dass die Engel uns daran erinnern wollen, dass unsere Seele grenzenlose Fähigkeiten besitzt und einen Körper bewohnt, für den alles möglich ist.

 

Wenn wir den Ruf unserer Seele hören und dem auch folgen, können wir auch immer mehr die übersinnlichen Gaben annehmen und besser auf Situationen in unserem Leben reagieren.

 

Ein persönliches Erlebnis, das ich im Sommer beim Marmelade kochen erlebt habe. Bevor ich überhaupt damit begonnen habe, roch ich in meiner Nase den Geruch, als wenn etwas auf dem Herd anbrennen würde. Mir war sofort klar, dass ich beim Umrühren der Marmelade besonders aufpassen sollte und es geschah tatsächlich, dass ich währenddessen für einen Moment abgelenkt war und sich die Marmelade am Topfboden abgesetzt hat. Sofort war mir der Geruch wieder in der Nase und ich konnte reagieren, um Schlimmeres zu vermeiden.

 

Das ist nur ein Beispiel von vielen, wo uns die übersinnlichen Fähigkeiten helfend zur Seite stehen können.

 

Diese übersinnlichen Fähigkeiten können geschult werden. Es ist jeder Seele, die auf der Erde inkarniert ist möglich, diese Fähigkeiten wieder aufzufrischen. Alles was dazu erforderlich ist, ist Geduld. Geduld wieder zu lernen, der Seele zu folgen. Die Seele wieder wahrzunehmen, zu lauschen und den Situationen zu folgen, die uns unsere Seele auf dem Weg unseres Herzens aufzeigt.


 image

(Bildquelle: Nexus Wallpaper)

29.9.14 00:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen